Herzlich Willkommen!

Sonderartikel

Schauen Sie sich um und lernen Sie unsere verschiedenen Abteilungen kennen.
Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie herzlich zu einem persönlichen Kennenlernen bei einem Probetraining ein!
Sollten Sie noch Fragen haben, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

1. Badminton-Ranglistenspiele 2017

Am Dienstag, den 16.05.2017 fand der erste Badminton-Ranglistenturnier für Erwachsene statt. Gespielt wurden zwei Gewinnsätze bis 15 Punkte. Folgende Teilnehmer haben sich die ersten Plätze erspielt: Klaus (1.), Jörn (2.), Florian P. (3.). Wir gratulieren herzlich!

Verkehrsunterricht für Kinder

Der „Tote Winkel“ ist eine große Gefahr für Kinder, Jugendlichen und Erwachsene
Auf dies besondere Situation des toten Winkels machte am Sonntag dem 21.05.2017  Dominik Morian, Fahrlehrer der Fahrschule Morian, und Paolo De Giulio, Trainer F-Junioren, die Kinder aufmerksam. In den vergangenen Jahre hat man immer wieder gehört und gelesen, dass Kinder und Jugendliche oder aber auch ältere Menschen von einem PKW oder LKW angefahren bzw. überfahren wurden. Aus diesem Grund hat sich die Turngemeide 1886 e.V. Weiskirchen in Zusammenarbeit mit der Fahrschule Morian in Weiskirchen entschlossen, ein Sicherheitsseminar zum Thema „Toter Winkel“ durchzuführen.

Vorstellungskraft
Damit die Jungen und Mädchen auch eine tatsächliche Vorstellungskraft von der Gefahrensituation gewinnen konnten, stellte die Firma Fiege HealthCare Logisitcs in zusammen Arbeit mit unserem Sponsor Agaplesion zwei Lastkraftwagen zur Verfügung. Dominik Morian und De Giulio Paolo spannte Flatterbänder, um zu demonstrieren, welche Bereiche ein LKW-Fahrer nicht einsehen kann.

Kinder-Sicherheit
Die Kinder waren beeindruckt und belehrt. Sie wissen jetzt, dass Brummifahrer Kinder, Jugendlichen und Erwachsene nicht absichtlich übersehen und dass sie deshalb mit aufpassen müssen. Der Trainer, Vater von fünf Kindern: „Mir ist wichtig, Menchen für diese Gefahrensituation zu sensibilisieren und ihnen konkrete Tipps und Verhaltensweisen mit auf den Weg zu geben.“

Der Vorstand der Turngemeinde 1886 e.V. Weiskirchen war für diesen Verkehrsunterricht sehr dankbar. Ein Dankeschön geht auch an die Vereinsgaststätte die Jahnstube, die uns mit frischem Grillgut verwöhnt hat. Wir freuen uns auf einen weiteren Seminar im Folgejahr. 

Boule & Brunch

am Vatertag, Donnerstag, den 25.05.2017

von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Die TG 1886 e.V. Weiskirchen lädt ein zum Boule & Brunch auf dem Boulodrom an der Jahnhalle, Hauptstr. 168. In monatelanger Eigenleistung wurden durch die Mitglieder der Bouleabteilung aus alten Tennisplätzen 15 Boulebahnen gebaut. 180 Tonnen Material (Splitt, Sand und Kies) wurden verarbeitet und ca. 200 Meter Balken verlegt. Die Boulebahnen haben vier verschiedene Beläge, um optimale Trainingsmöglichkeiten zu ermöglichen. Lerne(n) Sie (Du) dies fantastische Sportart kennen, Boule vereint, Konzentration und Präzision, Leidenschaft und Faszination, Kreativität und Überraschung, Kommunikation und Sinnlichkeit, Fingerspitzengefühl und Lebenslust. 

 

Boule soll 2024 olympisch werden! Die Bewerbung läuft!

Claude Azéma, Präsident des Weltverbandes des Boulesports schreibt:

„Der größte Vorteil unseres Sports ist seine schiere Universalität, die es ermöglicht, dass Frauen und Männer, Kinder, Jugendliche und ältere Menschen, Menschen aus verschiedener geographischer, sozialer, beruflicher, ethnischer oder religiöser Herkunft  zusammen spielen. Sobald ein Boule-Spiel beginnt, sind all diese Unterschiede verschwunden – es gibt nur ,Boule-Spieler‘. Ich bin sicher, Sie werden mir zustimmen, dass dieser Aspekt heute von größter Bedeutung ist, in einer Zeit, in der es mehr denn je notwendig ist, die Menschen zu ermutigen, in integrierten Harmonie auf der ganzen Welt zusammen zu leben.”  Mit 272 nationalen Verbänden in 162 Ländern, mit einer höchstmöglichen Integration der Frauen, mit bescheidenen Kosten der Grundausstattung, einer sauberen Doping-Bilanz und einer ständig wachsender Medienberichterstattung erfüllt unseren Sport perfekt die Anwendungsbedingungen für die Aufnahme in das Programm der Olympischen Sommerspiele. Seine Schwäche ist vielleicht für den Augenblick das Fehlen großer Sponsoren.

 Verantwortlicher Ansprechpartner: Hartmut Liebich

 

Trainer für E-Jugend gesucht!

Wir suchen für unsere E-Jugend ab sofort einen Trainer. Voraussetzungen sind Spaß am Fußball und Freude mit Kindern zu arbeiten. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei unserem Jugendleiter und Trainer der G1-Junioren Giuseppe Gegnoso (Tel. 0176/41854809).

Badminton-Familiennachmittag am 05.03.2017

Wir laden alle Mitglieder sowie Angehörigen, Freunde und Bekannte recht herzlich zu einem Familiennachmittag am Sonntag, den 05.03.2017 ein. An diesem Tag wollen wir zusammen Spaß am Badmintonspielen haben. Die Halle wird von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr für Jedermann geöffnet sein. Hallenschuhe und Sportkleidung sind Voraussetzung. Schläger und Bälle werden gestellt. Snacks und Getränke stehen kostenlos bereit. Kuchenspenden werden gerne angenommen.

Damit wir genügend Essen vorbereiten, bitten wir um Anmeldung im Training oder per Mail an badminton@tg1886weiskirchen.de – Anmeldschluss ist der 28.02.2017.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit euch!

Meike und Jürgen
und die gesamte Abteilungsleitung

Freundschaftsspiel mit dem TSV Dudenhofen

Kurz vor Beginn der Rückrundesaison luden wir den TSV Dudenhofen nach Weiskirchen zu einem Freundschaftsspiel ein. Wir freuten uns auf die Herausforderung.
Gespielt wurden 2 x 20 Minuten, zeitgleich beide Mannschaften.

Unsere Jungs spielten schönen Kombinationsfußball mit vielen Pässen, sehr schönen Vorlagen und guten Treffern. Auch die Jungs von TSV Dudenhofen gaben ihr Bestes und kämpften bis zum Schluss.

Die JSG Weiskirchen konnte am Ende das Spiel deutlich gewinnen mit 7-4 und war mächtig stolz darauf. Es war eine sportlich faire und angenehme Begegnung, die wir gerne wiederholen werden.

Freundschaftsspiel der F-Jugend mit dem VFB Offenbach

Am 11.02.2017 hatten wir nochmals am Anfang der Rückrunde 2016/17 eine Einladung zu einem Freundschaftsspiel an den VFB Offenbach abgegeben. Mit dem Einsatz von neuen Spielern konnten wir das Spiel lange ausgeglichen gestalten. Als unsere Nr. 1 gewechselt mit einen Feldspieler gewechselt hatte und im Mittelfeld spielte, haben wir richtig Gas gegeben und sind tormäßig 3-1 davon gezogen.

Wir bedanken uns beim VFB Offenbach für das tolle Spiel und bei den Eltern für den organisiertem Kiosk mit Leckereien.

Freundschaftsspiel der F-Jugend mit der SpVgg 05 Oberrad

Am Samstag, den 04. Februar lud die F-Jugend des JSG Weiskirchen kurzfristig die gleichaltrige Mannschaft aus Oberrad ‚ zu einem Freundschaftsspiel ein. Alle Kinder kamen mit ihren Mannschaften zu ausreichendem Einsatz. Es war ein gutes Spiel und alle Spieler waren gefordert. Man merkte den Kindern an, dass alle Kinder der beiden Mannschaften viel Spaß hatten. Im Frühjahr wollen wir das Ganze draußen wiederholen.
Vielen lieben Dank an die Eltern für den Organisiertem Kiosk und Leckereien was angeboten wurden.