Schützenabteilung

Die Schützenabteilung Auerhahn verfügt über einen modernen Schießstand mit 6 Schießbahnen, ausgerüstet mit elektronischer Scheiben-Anlage der Firma Häring. Für gesunde Umgebung sorgt eine moderne Lüftungsanlage mit einem Durchsatz bis zu 20.000 Kubikmetern/Std. Auf allen 6 Schießbahnen kann auf 10m 25m und 50m geschossen werden.

 


Anzahl der Schießbahnen:
6

Distanzen: 10m, 25m und 50m. (Paralleler Betrieb auf 2 Entfernungen möglich, z.B. 25m+50m je 3 Scheiben)

Zugelassene Schusswaffen: Luftpistole, Luftgewehr, Kurzfeuerwaffen und Langfeuerwaffen.

Maximale Energie: 7500 Joule

Munition und Kaliber: Alle gängigen Kaliber und Munition, ausgenommen Schrotmunition und Flintenlaufgeschosse.

Disziplinen: Präzision, Duell.

Schützenpositionen: Stehend, kniend und liegend.

Technik: Elektronische Trefferanzeige mit je eigenem Bildschirm pro Schützenbahn. Erlaubt Speicherung und Auswertung des Trainingverlaufs.

Lüftung: Moderne Lüftungsanlage mit Durchsatz bis 20.000 Kubikmeter/Stunde

Elektronische Trefferanzeige erlaubt sicheres, kostensparendes und effektives Training, da das Wechseln von Papierscheiben komplett entfällt.


Wettbewerbe

Rundenwettkämpfe im Bezirk 34

Luftpistole: Herbst-Winter

Großkaliberpistole: Herbst-Winter

Ordonanzgewehr: Frühjahr

Unterhebelgewehr: Herbst-Winter

Kleinkaliber Pistole: Frühjahr

Kreismeisterschaften: In allen vom Hessischen Schützenbund angebotenen Disziplinen.


Kommen Sie doch einfach vorbei

wenn Sie Interesse am Schiessen haben und mal probieren wollen, können Sie kostenlos bei uns Probeschießen: bis zu 2 mal mit einer Vereinswaffe wenn Sie noch keine eigene Waffe besitzen oder 1 mal mit einer eigenen Waffe.
Wir bitten, die Dokumente für die benutzten eigenen Feuerwaffen sowie die WBK vorzulegen.


Mitgliedschaft

Bitte >Hier Klicken< für weitere Informationen