Herzlich Willkommen!

Schauen Sie sich um und lernen Sie unsere verschiedenen Abteilungen kennen. Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie herzlich zu einem persönlichen Kennenlernen bei einem Probetraining ein! Sollten Sie noch Fragen haben, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

 

Dreifacher Doppelsieg der Boulerinnen und Bouler in Gießen

Am Samstag, den 09.09.2023 fand der letzte Ligaspieltag des Hessischen Pétanque Verbandes in Gießen statt. Zirka 850 Boulerinnen und Bouler in 106 Mannschaften aus 11 Ligen trafen sich auf 159 Bouleplätzen auf dem Messeparkplatz in Gießen.

 

Die TGW fuhr mit drei Mannschaften nach Gießen, mit dem Ziel pro Mannschaft jeweils zwei Siege einzufahren – es ist gelungen!

 


Liebe Liga-Spielerinnen und Liga-Spieler,
das war ein toller Tag in Gießen mit einem super Saisonabschluß für uns! Allen ein riesengroßen Dank! Hat auch richtig Spaß gemacht und Teamgeist gezeigt, wie bei den entscheidenden Spielen unserer 2. Mannschaft alle anderen, die bereits ihre Spiele beendet hatten, von außen unterstützt haben. Und danach noch einmal „Stadionatmosphäre“ erzeugt haben, als unsere 1. Mannschaft im Derby gegen Dietzenbach in den Doublette alles klar für einen deutlichen Sieg machte! Das war Klasse und so muß es sein – weiter so!

Mit sportlichem Gruß
Ted & Hartmut


Hier die Abschlußtabellen:

 

Erste Mannschaft – 2. Liga A
TG 1886 Weiskirchen 1 : PC Gründau 2 – 5:0
SG Dietzenbach 1 : TG 1886 Weiskirchen 1 – 1:4

 

Dritter Platz in der Abschlußtabelle!

 

 


2. Mannschaft – Dritte Liga Mitte-Nord

 

PC Oberursel – TGW 2 – 2:3

 

TGW 2 – Boulodromedare – 3:2
Zwei Tripletten 12:13 gegen die Boulodromedare aus Fulda verloren, aber wie die Löwen gekämpft und alle drei Doubletten gewonnen!

 

Mit der letzten Kugel den Klassenerhalt geschafft!

 

 


3. Mannschaft – Vierte Liga Mitte-Süd
TG 1886 Weiskirchen 3 : KSG Brandau 2 – 4:1

 

TG 1886 Weiskirchen 3 : CdP Dieburg 4  – 4:1

 

Aufstieg in die 3. Hessenliga!

 

 

2. PetitGrandPrix 2023

Am  Sonntag, den 21.05.2023 fand auf dem Boulodrome der TG Weiskirchen das 2. PetitGrandPrix 2023 statt. Bei dem Petanque-Turnier spielen jeweils ein Kind oder Jugendlicher mit einem Erwachsenen. In vier Spielrunden wurden die Sieger des 2. PetitGrandPrix 2023 ermittelt.

Sieger des 2. PetitGrandPrix 2023 wurden von links nach rechts:

3. Platz: Jens Heeren / Lars Flinspach (16),

1. Platz Duy Dang / Tyson Aigner (16) (Dieburg/TGW),

2. Platz Manual Arnold (16) / Marcus Faltermann

Warum es „PetitGrandPrix“ heißt, seht ihr hier!

27 Teams starteten beim 2. PetitGrandPrix 2023

Jahreshauptversammlung der TGW

Die Turngemeinde 1886 e.V. Weiskirchen lädt ein zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 28.April 2023 um 19.00 Uhr in der kleinen Turnhalle.

 

Tagesordnung

 

1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorsitz. Albert Ricker
2. Feststellung der Tagesordnung
3. Genehmigung der Tagesordnung
4. Totengedenkminute
5. Verlesung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2022
6. Berichte des Vorstandes 2022
7. Berichte des Schatzmeisters 2022
8. Berichte des Schatzmeisters zur Basisförderung 2022
9. Bericht der Revision 2022
10. Bericht der Abteilungen
11. Aussprache zu den Berichten
12. Entlastung des Schatzmeisters auf Antrag
13. Entlastung des Vorstandes auf Antrag
14. Wahl eines Wahlleiters
15. Wahl des kompletten Vorstandes
– ein(e) Vorsitzende/r
– drei stellv. Vorsitzende/r
– ein/e Schatzmeister/in
– ein/e Mitgliederbetreuer/in
– ein/e Schriftführer/in
16. Wahl der Revisoren
17. Wahl eines Gremiums zur Planung von Veranstaltungen
18. Anträge
19. Sonstiges

 
Anträge müssen dem Vorstand bis zum 17. April 2023 vorliegen

TGW erhält Scheck über 4.500 Euro von den Kleintierzüchtern

 

Am Freitag, den 04.11.2022 wurde von Albert Ricker, ehemaliger 1. Vorsitzender, Sven Ricker, ehemaliger 2. Vorsitzender und Alfons Gotta, ehemaliger Kassierer des Kleintierzuchtvereins Weiskirchen einen Scheck in Höhe von 4.500 Euro an Hartmut Liebich, Stv. Vorsitzender der TG1886 e.V. Weiskirchen übergeben. In der Jahnhalle der TGW hatten die Züchter über Jahrzehnte ihre schönsten Tiere präsentiert und die Jahnstube war „ihre“ Vereinsgaststätte.

Siegerin beim Damenturnier des HPV TGW-Boulerin Martina Bojack-Clark

Martina Bojack-Clark – Gewinnerin des Damenturniers

Die Siegerinnen des Damenturniers Platz 1-6 mit Natascha Sieling (Turnierleiterin)

Nach vier gespielten Runden standen die Siegerinnen fest:

  1. Martina Bojack-Clark, Weiskirchen (4 Siege, +29)
  2. Birgit Rüdiger, Groß-Gerau (3 Siege, +23)
  3. Fabienne Dannegger, Bruchköbel (3 Siege, +17)
  4. Petra Spalt, Groß-Gerau (3 Siege, +16)
  5. Claudia Bischoff, Dieburg (3 Siege, +2)
  6. Beate Sander, Darmstadt (3 Siege, -2)

Am Sonntag, den 16.10.2022 fand das Abschlußturnier der Damenturnier-Serie 2022 bei der TG Weiskirchen statt. Um 10:00 Uhr begann das Turnier bei starkem Regen, was aber die Damen nicht hinderte ihrem geliebten Sport nachzugehen. Zwanzig Damen aus ganz Hessen waren angetreten, um sich in vier Runden Supermêlée zu messen.

Der Wirtschaftsausschuss der TGW hatte Kaffee gekocht, Brötchen eingekauft, geschmiert und genügend Frischgetränke gekühlt. Die Damen hatten auf Anregung von Natascha Sieling jeder etwas Leckeres für ein buntes Buffet mitgebracht. Natürlich war es wieder so viel, dass auch die Helferinnen und Helfer daran partizipieren konnten.

Jede Teilnehmerin erhielt ein HPV-Schweinchen und eine Blume, die Platzierten zusätzlich noch einen kleinen Geldpreis und ein kleines Präsent.

Ein gelungenes Turnier!

 

Vielen Dank an Natascha und die fleißigen Helfer und Helferinnen!

Impressionen vom Turnier

 

Tyson Aigner PETITgrandPrix-Sieger 2022

Donnie Dang hatte als Vorjahressieger die ehrenvolle Aufgabe der Wanderpokalübergabe an Tyson Aigner zu übergeben.

Glückwunsch an Tyson für diese tolle Leistung, weiter so!

Beim PETITgrandPrixs  spielen jeweils ein Erwachsener mit einem Jugendlichen (PETIT). An einem Spieltag werden vier Runden gespielt.

In der Wanderpokalgesamtwertung gab es im laufenden Jahr nun 4 verschiedene Sieger (Tyson, Donnie, Manuel und Stina) – als Einziger konnte nur Tyson zwei PETITgrandPrixs gewinnen.

 

Der PETITgrandPrix wurde 2022 an fünf verschiedenen Orten mit unterschiedlicher Beteiligung eines Erwachsenen durchgeführt.

  • 20.03.2022 in Viernheim mit Ben Weiland
  • 22.05.2022 in Biebertal mit Andre Tütüncü
  • 25.06.2022 in Rüsselsheim mit Opa Alfonso Aigner
  • 17.07.2022 in Petterweil mit Roland Henzler
  • 01.10.2022 in Bad König mit Ben Weiland

Vielen Dank an die Mitstreiter!

Boule-Jugend sehr erfolgreich bei der 27. Deutschen Jugendmeisterschaft in Berlin

Am 17./18.09.2022 fand die 27. Deutsche Jugendmeisterschaft in Berlin statt.

Tyson Aigner, TG Weiskirchen (Erster von links)

Dritter Platz im B-Turnier: Tyson und Fabian (mit Clemens aus Hilden, NRW) 

In der Altersklasse Cadets (Jahrgänge 2008-2010) Tripletten ging Tyson Aigner von der TG Weiskirchen an den Start.


Dritter Platz im Tireur-Wettbewerb und Deutscher Meister im Bayernteam: Ben Weiland (Zweiter von links)

Bei den Espoirs (Jahrgänge 2000-2004) war leider kein hessisches Team am Start – Ben Weiland spielte für die Bayern und wurde unter der blauen Flagge der Bayern wurde mit Domino und Gabriel Deutscher Meister. Für den Tireurwettbewerb startete er aber für Hessen und schaffte es mit guten 30 Vorrundenpunkte als Zweiter ins Halbfinale. Dort unterlag er allerdings dem Vorrundendritten David aus Berlin denkbar knapp mit 30:32 Punkten – somit wurde Ben 3. im Tireurwettbewerb.